Verein

Die Spitex Regio Frick ist als gemeinnütziger Verein im Sinne vom
ZGB Art.60 ff organisiert. Weitere Details dazu sind in den Statuten einsehbar. Der Vorstand bildet die strategische Ebene im Betrieb und setzt sich aus 5 Mitgliedern zusammen.

Präsident

  • Martin Meier / Strategische Führung, Finanzen

Vizepräsident

  • Gunthard Niederbäumer / zuständig für Gemeinden

Mitglieder

  • Manuel Simonett / Gesundheitswesen
  • Esther Schall / Qualität und Entwicklung
  • Gisela Van der Weijden

v.l.n.r. Gunthard Niederbäumer – Esther Schall – Martin Meier – Gisela Van der Weijden – Manuel Simonett

Die Vorstandsmitglieder sind für 4 Jahre gewählt und können sich zur Wiederwahl an der Mitgliederversammlung stellen.

Die Mitgliederversammlung findet in der Regel einmal pro Jahr statt.

 

Leistungsvereinbarung mit den Gemeinden

Die Gemeinden sind laut Pflegegesetz verpflichtet, ein Mindestangebot im Bereich Hilfe und Pflege sicher zu stellen.

haben mit einer Leistungsvereinbarung die Spitex Regio Frick mit diesen Aufgaben betraut.

 

Vernetzung im Kanton

Die Spitex-Organisationen sind Mitglieder des Spitex-Verbands des Kantons Aargau, welcher dem Spitex Verband der Schweiz angehört.

Wir arbeiten eng mit anderen Institutionen des Gesundheits- und
Sozialbereichs zusammen.